Wikipedia beschreibt den Gedanken wie folgt: «Ein Gedanke ist, was gedacht worden ist oder das Denken an etwas; eine Meinung, eine Ansicht, oder ein Einfall beziehungsweise ein Begriff oder eine Idee.»

Und der Mensch denkt unentwegt. Rund 60’000 Gedanken an einem Tag. Das bedeutet, fast jede Sekunde ein neuer Gedanke. Mit anderen Worten, 60'000 Geschichten in verschiedenen Variationen. 90 % dieser Gedanken geschehen im Unterbewusstsein. Das sind Dinge, die wir bereits gelernt oder gehört haben, ob von unseren Eltern, Lehrer, Freunden aber auch aus den Medien. Und nur 10 % sind bewusste Gedanken.

Ihre Gedanken bestimmen Ihr Verhalten, Ihr Verhalten bestimmt wiederum Ihr Handeln, Ihr Handeln bestimmt, wie Ihre Umgebung Sie wahrnimmt. Und wie Sie wahrgenommen werden, bestimmt, was Sie von Ihrer Umwelt bekommen (Partner, Freunden, Arbeitskollegen, Vorgesetzen et cetera) und was Sie bekommen, bestimmt, wie glücklich, gesund, reich, leistungsfähig, ehrgeizig, frei und erfüllt Sie sind oder sein können.

Mit Mentaltraining beeinflussen Sie gewollt Ihr Gedanken und bestimmen, welche Gedanken in Ihr Unterbewusstsein dringen. Dadurch wird Ihr Verhalten, Ihre Handlungen positiv beeinflusst und Sie werden anders wahrgenommen – nämlich so, wie Sie es möchten.

Sporttreibende

Sporttreibende
Sie haben ein grosses Ziel vor Augen und wissen nicht, woher Sie die mentale Stärke erlangen?

Führungskräfte

Führungskräfte
Sie möchten im Beruf eine Top-Leistung erbringen und wissen nicht, wie Sie das tagtäglich meistern?

Neubeginnende

Neubeginnende
Sie möchten oder müssen sich verändern, wissen aber nicht, wie Sie den ersten Schritt bewältigen sollen?